Der Auffrischungskurs Palliative Care richtet sich vorrangig an Pflegekräfte, die bereits den Basiskurs Palliative Care absolviert haben und die eigene berufliche Praxis reflektieren wollen. Die Fortbildung aktualisiert das berufliche Fachwissen und gibt konkrete Anregungen und Ideen für den Berufsalltag.

Auch Interessenten ohne Pflegeausbildung können am Ausffrischungskurs Palliative Care teilnehmen. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung anstelle des Zertifikats.

Auf einen Blick:

  • berufsbegleitend
  • Beginn: 19.12.2017
  • Umfang der Weiterbildung: 16 Unterrichtsstunden
  • Kosten der Weiterbildung: 170 Euro*
  • Abschluss: Zertifikat/ Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

  • Pflegekräfte, die am Basiskurs Palliative Care teilgenommen haben
  • interessierte Menschen ohne Pflegeausbildung (erhalten Teilnahmebescheinigung anstelle des Zertifikats)

Inhalte

  • Kommunikation in der palliativen Situation
  • „Black-Box“

Finanzierung

Unsere Fort- und Weiterbildungen sowie Qualifizierungen sind i.d.R. förderfähig durch die Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter (z.B. durch Bildungsgutscheine oder Aktivierungs- und Vermittlungsscheine).

Dabei sind die angesetzten Kosten der Arbeitsagentur/ des Jobcenters nicht unbedingt deckungsgleich mit den tatsächlichen Kosten der Weiterbildung.

Unsere Empfehlung: Informieren Sie sich deshalb vorab bei unseren Kollegen unter weiterbildung@bv-pg.de oder 0228-965454-0.

Besonderheiten

* Teilnehmer/innen, die beim Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. die Weiterbildung Palliative Care absolviert haben, bezahlen nur 130 Euro.

Bitte vermerken Sie deshalb auf dem Anmeldeformular, ob die Weiterbildung bei uns absolviert wurde.

Die Weiterbildung Palliativpflege / Palliative Care entspricht den Rahmenvereinbarungen nach § 39a SGB V.

Für die Teilnahme erhalten Sie 16 Fortbildungspunkte für die Identnummer 20120713

Zum online Anmeldeformular
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.