Ausbildung

  • Der Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der staatlich anerkannte Ausbildungen im Bereich der Altenpflege durchführt.
  • Mit über 300 Auszubildenden für den Beruf des/r Altenpflegers/in und des/der Altenpflegehelfers/in sind wir das größte Fachseminar für Altenpflege in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis.
  • Die enge Zusammenarbeit mit über 100 Kooperationspartnern (stationäre und ambulante Einrichtungen der Pflege) macht uns zu einem wichtigen Akteur zur Fachkräftesicherung.

Weiter-/Fortbildung

  • Unser zweiter Schwerpunkt sind berufsbegleitende Weiterbildungen, z.B. zur Wohnbereichsleitung, Pflegedienstleitung oder Palliative Care, um nur einige zu nennen.
  • Pflege ist ein Beruf mit Zukunft. Durch eine Vielzahl an qualifizierten Weiterbildungen bietet er große Karrierechancen und eine sichere Zukunft.
  • Wir ermöglichen Menschen ohne Schulabschluss den Erwerb des Hauptschulabschlusses Klasse 9 in Kombination mit der Basis-Qualifizierung „Pflege und Hauswirtschaft“. Danach haben sie die Möglichkeit, in eine Pflegeausbildung einzusteigen.

Projekte

  • Wir tragen mit vielfältigen Initiativen und Projekten zur Förderung der Fachkräftesicherung in der Altenpflege und der gesellschaftspolitischen Anerkennung des Pflegeberufs bei.
  • Wir ermöglichen Migrantinnen den Einstieg in den Pflegeberuf, indem wir ihnen einen sehr niedrigschwelligen Einstieg in eine Pflege-Ausbildung anbieten.
  • Wir verbessern die aktuelle Lebenssituation alter Menschen, indem wir ehrenamtlich engagierte Menschen zu qualifizierten Unterstützer und Unterstützerinnen als Nachbarschaftshelfer und als Patientenbegleiter schulen und begleiten.

Expertise und Ressourcen

  • Mit rund 40 haupt- und nebenamtlichen Dozenten und Dozentinnen verfügen wir über umfassendes evidenzbasiertes Fachwissen in allen Bereichen der Pflege, des Managements und der Pflegepolitik.
  • Wir verfügen über entsprechende Raumkapazitäten, um ein gutes Lernumfeld sicherzustellen.
  • Wir kooperieren eng mit einer Vielzahl von Pflege-Unternehmen. Im ständigen Dialog findet ein gegenseitig befruchtender Austausch zu den Bedingungen und Erfordernissen der Fachkräftesicherung statt.
  • Wir sind örtlich, regional und auf Landesebene mit vielen Akteur/innen zum Thema Fachkräftesicherung, Wiedereinstieg in Pflegeberufe und altengerechte Quartiersentwicklung vernetzt.
Bonner Verein für Pflege-und Gesundheitsberufe e.V.
Fraunhoferstraße 1
53121 Bonn

Tel.: 0228 – 96 54 54 – 0
Fax: 0228 – 96 54 54 – 69
info@bv-pg.de