Persönliche Betreuung

Unsere Beratungslehrerin Annika Kron begleitet unsere Auszubildenden über alle Jahrgänge hinweg. Sie steht ihnen zur Seite, wenn Konflikte und Krisen auftreten und bietet Unterstützung bei schwierigen Entscheidungen.

Die Beratung ist freiwillig, streng vertraulich und kostenlos. Die Teilnehmer werden dafür vom Unterricht freigestellt.

Beratungszeiten: Donnerstags von 12.00 bis 16.oo Uhr

Termine können unter Tel. 0228- 965454-0 vereinbart werden.

Deutsch für die Altenpflege

Uta Kalwa-Bettin bietet unseren Auszubildenden den Kurs „Deutsch als Fremdsprache“ an.

Dabei geht es konkret um

  • Kommunikation mit Bewohnern und Kollegen/-innen
  • Dokumentationen (Anamnese, Pflegeberichte, Pflegeplanung)
  • Fachwortschatz für die Pflege
  • Telefongespräche
  • Grammatik
  • Lesen von Fachtexten
  • aktuelle Themen aus dem Unterricht und eigene Wünsche

Der Kurs findet freitags von 13:30 – 15:45 Uhr statt.